07. Juni 2012

Luisa aus Leer ist «Germany's next Topmodel»

Köln (dpa) - Luisa aus Leer in Ostfriesland ist «Germany's next Topmodel». Die 17-Jährige gewann am Abend das Finale der ProSieben-Show in Köln. Die blonde Schülerin setzte sich gegen ihre drei Konkurrentinnen Dominique aus Mannheim, Kasia aus Berlin und Sarah-Anessa aus Hannover durch. Chef-Jurorin Heidi Klum lobte unter anderem Luisas «perfekte Maße, ihren Weltklasselook und ihr absolutes Talent». Bei der Show, die live aus der Kölner Lanxess-Arena übertragen wurde, trat auch Teenie-Schwarm Justin Bieber auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil