29. Juni 2016

Maas: Deutschland gewinnt gegen Italien 2:0

Berlin (dpa) - Für Bundesjustizminister Heiko Maas hat der Turnierfluch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei Spielen gegen Italien am Samstag ein Ende. «Das wird anders sein als in der Vergangenheit. Deutschland wird 2:0 gewinnen», sagte der SPD-Politiker der dpa mit Blick auf das anstehende EM-Viertelfinale in Bordeaux. Bei insgesamt acht Partien bei WM- oder EM-Endrunden hat es für Deutschland bislang nie einen Sieg gegen die Azzurri gegeben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil