13. Februar 2015

Maas: Gewalt gegen Frauen ist ein erschreckend großes Problem

Berlin (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas will Frauen besser vor Gewalt schützen. «Frauen und Mädchen haben ein Recht auf ein Leben ohne Gewalt», sagte Maas der dpa in Berlin anlässlich des weltweiten Aktionstages «One Billion Rising» an diesem Samstag. Die internationale Kampagne wendet sich gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Leider sei dies auch im 21. Jahrhundert noch immer ein erschreckend großes Problem, beklagte Maas. Er will noch in der ersten Jahreshälfte einen Entwurf zur Änderung des Vergewaltigungsparagrafen vorlegen, um Schutzlücken zu schließen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil