11. Dezember 2012

Mäßig kalt mit gelegentlichen Schneefällen

Offenbach (dpa) - Heute bleibt es stark bewölkt oder bedeckt und vor allem im Süden und Osten fällt im Tiefland etwas Schnee. Im Bergland fällt zum Teil mäßiger Schnee, wobei im Zusammenhang mit stürmischen Böen die Gefahr von Schneeverwehungen besteht.

In der Morgendämmerung
Ein Jogger läuft in der Morgendämmerung am Ufer des Maschsees in Hannover entlang. Foto: Julian Stratenschulte
dpa

Die Temperaturen erreichen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach Werte zwischen -5 Grad in den östlichen Mittelgebirgen und +1 Grad im Emsland sowie am Niederrhein.

Der Nord- bis Nordwestwind weht mäßig bis frisch, an der See und im Bergland in Böen noch stürmisch, im Laufe des Tages allmählich abflauend.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil