23. Mai 2012

Magdalena Brzeska darf sich «Dancing Star 2012» nennen

Berlin (dpa) - Magdalena Brzeska ist nach dem Votum der Jury und der RTL-Zuschauer «Dancing Star 2011». Die 34-Jährige holte sich am Abend in Köln den vom Privatsender RTL erfundenen Titel im Finale der Show «Let's Dance» und setzte sich damit gegen die 20-Jährige Rebecca Mir durch. Beide Teilnehmerinnen hatten rund 14 Wochen Training, 16 einstudierte Tänze und zehn Liveshows auf dem Buckel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil