27. Februar 2017

Mahershala Ali gewinnt Oscar als bester Nebendarsteller

Hollywood (dpa) - Der schwarze Schauspieler Mahershala Ali hat die erste Trophäe dieser Oscar-Nacht gewonnen. Der 43-jährige US-Amerikaner wurde in Hollywood als bester Nebendarsteller in dem Drama «Moonlight» ausgezeichnet. Darin spielt er einen Drogenhändler und Ersatzvater für einen jungen Heranwachsenden. Es ist der fünfte Oscar für einen schwarzen Nebendarsteller.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil