18. Juli 2013

Mandelas 95. Geburtstag weltweit gefeiert

Kapstadt (dpa) - Freiheitskämpfer, erster schwarzer Präsident Südafrikas und Nobelpreisträger: In aller Welt ist Nelson Mandela an seinem 95. Geburtstag als großer Versöhner gefeiert worden. Der schwer erkrankte Nationalheld liegt seit Wochen mit einer Lungenentzündung in einer Klinik in Pretoria. US-Präsident Barack Obama würdigte Mandelas «standhaften Einsatz für Gleichheit, Versöhnung und Menschenwürde». Bundeskanzlerin Angela Merkel nannte den Jubilar «ein einzigartiges Beispiel gelebter Menschlichkeit».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil