15. Juli 2013

Mario Gomez beim AC Florenz eingetroffen

Florenz (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez ist am Montag bei seinem neuen Club AC Florenz eingetroffen. «Ciao Florenz, ich bin wirklich glücklich, hier zu sein», sagte der deutsche Nationalstürmer dem clubeigenen «Viola Channel». Der 28-Jährige kam mit einem Privatflugzeug aus München. Direkt nach der Landung versicherte er den «Tifosi»: «Ich freue mich, für euch zu spielen!» Der AC Florenz hatte sich wochenlang um den Mittelstürmer des FC Bayern München bemüht und dafür rund 20 Millionen Euro bereitgestellt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil