10. September 2013

Massa twittert: 2014 fahre ich nicht mehr für Ferrari

Berlin (dpa) - Felipe Massa hat sein Aus bei Ferrari via Twitter bestätigt. «Von 2014 an fahre ich nicht mehr bei Ferrari», schrieb der Brasilianer, der seit 2006 in Diensten des italienischen Formel-1-Traditionsrennstalls steht. Damit dürfte die Bestätigung von Kimi Räikkönen als künftiger Teamkollege von Fernando Alonso bei der Scuderia nur noch eine Frage der Zeit sein. Der 32-Jährige wird sich zum Saisonfinale bei seinem Heimrennen in Sao Paulo endgültig von Ferrari verabschieden.

Berlin (dpa) - Felipe Massa hat sein Aus bei Ferrari via Twitter bestätigt. «Von 2014 an fahre ich nicht mehr bei Ferrari», schrieb der Brasilianer, der seit 2006 in Diensten des italienischen Formel-1-Traditionsrennstalls steht. Damit dürfte die Bestätigung von Kimi Räikkönen als künftiger Teamkollege von Fernando Alonso bei der Scuderia nur noch eine Frage der Zeit sein. Der 32-Jährige wird sich
zum Saisonfinale bei seinem Heimrennen in Sao Paulo endgültig von Ferrari verabschieden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil