27. Mai 2012

Massaker in Syrien entsetzt die Weltgemeinschaft

New York/Damaskus (dpa) - Mehr als 90 tote Zivilisten, darunter viele Kinder. Das erneute Blutbad syrischer Soldaten an der eigenen Bevölkerung entsetzt die internationale Gemeinschaft. Die britische Regierung setzt sich für eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrates ein.

Kofi Annan
Kofi Annan ist Sonderbeauftragter der Vereinten Nationen für Syrien. Foto: Martial Trezzini
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil