03. Juni 2012

Mats Hummels verlängert in Dortmund bis 2017

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Mats Hummels bleibt Borussia Dortmund langfristig erhalten. Wie der deutsche Fußball-Meister mitteilte, hat der 23 Jahre alte Innenverteidiger seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Damit gelang es dem Double-Sieger, einen weiteren Leistungsträger zu binden. «Das ist eine überragende Geschichte», sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp. Hummels war im Jahr 2008 vom FC Bayern München nach Dortmund gewechselt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil