12. April 2012

Medien: 1. FC Köln trennt sich von Trainer Solbakken

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat nach Medien-Informationen seinen Trainer Stale Solbakken beurlaubt. «Ja, wir haben uns von ihm getrennt», zitierte der «Express» Kölns Geschäftsführer Claus Horstmann und Interims-Chef Werner Wolf. Zuvor hatte auch die «Bild»-Zeitung» über eine Beurlaubung des Norwegers berichtet. Der 1. FC Köln hatte gestern mit 0:4 beim FSV Mainz 05 verloren und befindet sich als Tabellen-16. vier Spieltage vor Saisonende in akuter Abstiegsgefahr.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil