18. Juli 2012

Medien: Explosion eines Busses in Bulgarien - Drei Israelis tot

Sofia (dpa) - Bei der Explosion eines mit israelischen Touristen besetzen Reisebusses sind in Bulgarien drei Menschen getötet worden. Die Explosion habe sich am Flughafen der Schwarzmeerstadt Burgas ereignet, berichtete die bulgarische Nachrichtenagentur Novinite unter Berufung auf örtliche Medien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil