02. September 2014

Medienberichte über weitere Enthauptung eines US-Journalisten

Washington (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Berichten mehrerer Medien erneut einen US-Journalisten enthauptet. Unter anderem vermeldete die «New York Times» den Fall. In dem von der Miliz veröffentlichten Video im Internet soll der Mord an dem Reporter Steven Sotloff zu sehen sein, der seit 2013 in Syrien vermisst wird. Der Sprecher des Weißen Hauses, Josh Earnest, bestätigte die Berichte noch nicht. Großbritanniens Premier David Cameron nannte die mutmaßliche Enthauptung eine «ekelhafte Tat».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil