11. Juli 2018

Mehr Verbraucherkredite - Zahlungsmoral aber weiter hoch

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Verbraucher behalten trotz günstiger Kreditzinsen einen kühlen Kopf. «Auch in der Tiefzinsphase haben Verbraucher ihre Finanzen fest im Griff und verschulden sich mit Augenmaß», sagte Schufa-Vorstandschef Michael Freytag der dpa. Nach Daten der Schufa stieg die Zahl der neu abgeschlossenen Verbraucherkredite 2017 gegenüber dem Vorjahr um 4,4 Prozent. Im Schnitt waren es gut 10 000 Euro pro Kredit. Am häufigsten nehmen Verbraucher einen Ratenkredit für den Kauf von Autos, Möbeln sowie elektronischen Geräten in Anspruch.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil