20. August 2012

Mehr Vielfalt bei Autokennzeichen - Comeback für alte Kürzel

Berlin (dpa) - Bei Kfz-Kennzeichen in Deutschland soll es wieder mehr regionale Vielfalt geben. Kreise und Städte erhalten nach Plänen der Bundesregierung freie Hand für ein Comeback alter Kürzel, die nach Gebietsreformen verschwunden waren. Möglich sein sollen auch neue Buchstabenkombinationen, wie das Bundesverkehrsministerium mitteilte. Eine Verordnung soll voraussichtlich im September in den Bundesrat kommen. Der Autofahrerclub ADAC befürwortete die Pläne, aus Ländern und Kommunen kam Zustimmung und Kritik.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil