14. Juni 2012

Mehr als 27 Millionen sehen 2:1-Sieg gegen Niederlande

Hannover (dpa) - Der 2:1-Sieg von Deutschland gegen die Niederlande hat dem ZDF eine Top-Einschaltquote beschert. Mehr als 27 Millionen Fußball-Fans verfolgten das zweite EM-Gruppenspiel der DFB-Auswahl vor den Bildschirmen. Der Marktanteil für die Live-Übertragung aus Charkow betrug nach Senderangaben sehr hohe 74,9 Prozent - das waren drei von vier Fernsehzuschauern zu dieser Zeit. Nicht mitgerechnet sind bei den Quoten die Millionen Fans, die das EM-Match beim Public Viewing anschauten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil