18. August 2012

Mehrere Campingplätze in der Toskana wegen Waldbränden evakuiert

Rom (dpa) - In der Toskana mussten sich wegen der Waldbrände einige Camper in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr ließ insgesamt drei Campingplätze und mehrere Häuser in der Nähe von Marina di Grosseto räumen. In der Region südlich von Siena waren im Kampf gegen die Flammen auch Löschflugzeuge und Hubschrauber im Einsatz. Auch in anderen Teilen Italiens, vor allem im Süden, brennt es - so zum Beispiel in Kampanien und auf Sizilien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil