23. Februar 2017

Mehrere Tote möglicherweise durch homöopathisches Medikament

Berlin (dpa) - In den USA sind möglicherweise mehrere Kinder an einem homöopathischen Medikament gestorben - für Deutschland gibt die zuständige Behörde Entwarnung. Mit Blick auf den Patientenschutz gebe es in Deutschland weitergehende Regelungen, die gewährleisten, dass die Sicherheit von homöopathischen Arzneimitteln vorab geprüft wird, sagte ein Sprecher des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte. Vergleichbare Fälle seien hierzulande so nicht denkbar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil