06. Februar 2015

Mehrheit befürchtet laut YouGov bald Terroranschlag in Deutschland

Berlin (dpa) - Nach den Anschlägen in Paris befürchten 60 Prozent der Bundesbürger, dass es auch in Deutschland in absehbarer Zeit zu einem ähnlichen Terrorakt kommen könnte. Nach einer YouGov-Umfrage glauben nur 26 Prozent nicht daran. Fast jeder Zweite ist dafür, die strengen Regeln für Bundeswehreinsätze im Innern angesichts der Terrorgefahr zu lockern. Nur 34 Prozent sind dagegen. In Frankreich waren nach den jüngsten Anschlägen Soldaten bei der Fahndung und zur Sicherung von Gebäuden im Einsatz. In Deutschland verbietet dies das Grundgesetz.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil