09. Oktober 2015

Mehrheit der Deutschen ist für Abgastests auf der Straße

Hamburg (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge angesichts des Diesel-Skandals bei VW für Auto-Abgastests auf der Straße. 90 Prozent gaben in einer von Greenpeace in Auftrag gegebenen Umfrage von TNS Emnid an, sie wären dafür, dass Abgas- und Verbrauchswerte unter realen Bedingungen gemessen würden. Gut zwei Drittel hätten am liebsten schon im kommenden Jahr neue Abgastests. Greenpeace-Verkehrsexperte Daniel Moser sieht darin einen eindeutigen Auftrag an Verkehrsminister Alexander Dobrindt und die Bundesregierung, Straßentests einzuführen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil