17. Februar 2013

Meist bedeckt oder trüb mit etwas Nieselregen

Offenbach (dpa) - Heute ist es verbreitet bedeckt, teils auch neblig trüb. Gebietsweise gibt es Nieselregen, in den Mittelgebirgen und im Süden teils auch leichten Schneefall. Später kann sich der Nebel und Hochnebel teils lichten, vor allem im Süden und Südwesten.

Winterspaziergang
Spaziergänger im Georgengarten in Dessau/Roßlau (Sachsen-Anhalt). Foto: Jens Wolf
dpa

Meist bleibt es aber trüb und es kann weiterhin örtlich etwas Nieselregen oder Schneegriesel geben, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Die Höchstwerte liegen zwischen +1 und +6 Grad mit den höheren Werten im Westen. Im höheren Bergland gibt es leichten Dauerfrost.

Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil