03. März 2013

Meister Miami stellt Vereinsrekord ein

New York (dpa) - Meister Miami Heat hat in der nordamerikanischen Profiliga NBA einen Vereinsrekord eingestellt. Der Mannschaft aus Florida gelang mit dem 99:93 bei den New York Knicks der 14. Sieg in Serie. Überragender Spieler bei dem Spitzenreiter der Eastern Conference war einmal mehr LeBron James. Er erzielte 29 Punkte, holte 11 Rebounds und leistete 7 Vorlagen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil