21. Januar 2013

Mercedes-Neuzugang Hamilton: «Ich bin der Neuling»

Stuttgart (dpa) - Mercedes muss auf dem Weg zu einem Siegerteam in der Formel 1 nach Ansicht von Neuzugang Lewis Hamilton Geduld aufbringen. Es werde von Beginn an wohl nicht klappen, sagte der 28-jährige Brite zu den Siegchancen des Rennstalls. Am Anfang sei das Ziel, Rennen zu beenden. Der nächste Schritt sei das Erreichen des Podiums, dann stünden Grand-Prix-Erfolge an der Reihe. Auf die Frage, ob er schon der Anführer des Rennstalls sei, sagte Hamilton: «Noch nicht, ich bin der Neuling.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil