24. Juli 2017

Mercedes kündigt Aus in DTM an

Stuttgart (dpa) - Mercedes kehrt der DTM in anderthalb Jahren den Rücken. Der mit zehn Titeln bisher erfolgreichste Autobauer im Deutschen Tourenwagen-Masters will danach in der vollelektrischen Formel E durchstarten. Das teilte der deutsche Autobauer am Abend in einer Presseerklärung mit. Am Engagement in der Formel 1 soll sich durch die Neuausrichtung nichts ändern. BMW, Audi und Mercedes, das sind die derzeitigen Hersteller in der DTM. Der schwäbische Hersteller ist seit 1988 dabei, fehlte nur von 1997 bis 1999.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil