14. Mai 2012

Merkel: Kita-Rechtsanspruch wirklich umsetzen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel dringt auf den weiteren Ausbau der Kitaplätze für unter Dreijährige in Deutschland. Der Rechtsanspruch auf ein Betreuungsangebot zum 1. August 2013 müsse wirklich umgesetzt werden, sagte Merkel in Berlin. Wie das geplante Betreuungsgeld gehöre der Kita-Ausbau zu den Vorhaben, die von der schwarz-gelben Koalition nun durchzusetzen seien. Familienministerin Kristina Schröder will Ende Mai ein Zehn-Punkte-Programm vorstellen, um den Krippenausbau zu forcieren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil