29. Juni 2012

Merkel: Unserer Philosophie treu geblieben

Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die Beschlüsse des EU-Krisengipfels aus der Nacht verteidigt. Sie seien ihrer Philosophie, keine Leistung ohne Gegenleistung, treu geblieben. Sie hob den Plan zur Schaffung einer «Superaufsichtsbehörde» für die europäischen Banken hervor. Dazu müsse aber noch eine einstimmige Ratsentscheidung erfolgen. Die Staats- und Regierungschefs der 17 Euroländer hatten sich in der Nacht auf die Schaffung einer gemeinsamen Bankenaufsicht verständigt. Zudem wurden Hilfsmaßnahmen für Länder wie Spanien und Italien vereinbart.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil