20. Juni 2012

Merkel bei EM-Viertelfinale gegen Griechenland erstmals auf Tribüne

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel wird beim EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Griechenland in Danzig auf der Tribüne sitzen. Das kündigte ein Sprecher an. Damit wird sie erstmals bei der EURO bei einem Spiel der deutschen Mannschaft dabei sein. Bei den Gruppenspielen in der Ukraine hatte Merkel noch auf einen Besuch verzichtet. Merkel folgt nach deutschen Angaben einer Einladung des polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk. Möglich wird der Besuch, indem ein anderes Treffen von mehreren europäischen Regierungschefs in Rom um zwei Stunden nach vorn verlegt wurde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil