18. Dezember 2013

Merkel betont Deutschlands Verantwortung für Europa

Berlin (dpa) - Angela Merkel hat zu Beginn ihrer dritten Amtszeit als Kanzlerin eine Regierungserklärung zum EU-Gipfel abgegeben. Nach ihren Worten will Deutschland in Europa seine «verantwortungsvolle und integrationsfördernde Rolle» weiter wahrnehmen. Das europäische Einigungswerk bleibe eine der wichtigsten Aufgaben der großen Koalition von Union und SPD in dieser Legislaturperiode, sagte Merkel im Bundestag. Schwarz-Rot wolle Deutschlands Zukunft gestalten und Europas Zukunft mitgestalten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil