04. Februar 2013

Merkel empfängt Rajoy zu Regierungsgesprächen in Berlin

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat den spanischen Ministerpräsident Mariano Rajoy mit militärischen Ehren im Kanzleramt empfangen. Rajoy reiste mit einem Teil seines Kabinett zu den 24. deutsch-spanischen Regierungsgesprächen nach Berlin. Im Mittelpunkt stehen die Euro-Krise sowie der bevorstehende EU-Gipfel zur Finanzplanung für die Jahre 2014 bis 2020. Spanien ist eines der Euro-Länder, die besonders stark unter der Schuldenkrise zu leiden haben. Rajoy steht zudem wegen einer Affäre um angebliche schwarze Kassen in seiner Volkspartei unter Druck.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil