12. Oktober 2015

Merkel fährt am Sonntag in die Türkei

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am kommenden Sonntag die Türkei besuchen. In Ankara stehen unter anderem Treffen mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und Ministerpräsident Ahmet Davutoglu auf dem Programm. Als Themen nannte Regierungssprecher Steffen Seibert unter anderem den Konflikt in Syrien, die Flüchtlingskrise und den Kampf gegen Terrorismus. Der Besuch findet nur wenige Tage vor der Parlamentswahl in der Türkei am 1. November statt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil