17. Dezember 2012

Merkel für Konsens bei Atomendlager-Suchgesetz vor der Wahl

Braunschweig (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für einen parteiübergreifenden Konsens bei einem Atomendlager-Suchgesetz geworben. Man müsse Jahrzehnte bitterer Auseinandersetzungen hinter sich lassen, sagte sie der «Braunschweiger Zeitung». Merkel zeigte sich zuversichtlich, dass ein Gesetz zum Neustart der Endlagersuche noch vor der Bundestagswahl gelingen könne. Es sei ein «Zeichen des guten Willens», dass Umweltminister Altmaier einen Erkundungsstopp für den Salzstock Gorleben bis zur Bundestagswahl angeordnet habe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil