13. Juni 2018

Merkel im Asylstreit unter Druck - Treffen mit Seehofer

Berlin (dpa) - Unter massivem Druck versuchen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer ihren Streit über die Asylpolitik zu entschärfen. Die beiden kamen dazu am Abend im Kanzleramt in Berlin zusammen. An dem Treffen nahmen auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und der hessische Regierungschef Volker Bouffier teil. Über die Ergebnisses des Treffens soll wohl nicht informiert werden. Seehofer und Söder sind in der Frage von Zurückweisungen bestimmter Asylbewerber an den Grenzen auf Konfrontationskurs mit Merkel.

Berlin (dpa) - Unter massivem Druck versuchen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer ihren Streit über die Asylpolitik zu entschärfen. Die beiden kamen dazu am Abend im Kanzleramt in Berlin zusammen. An dem Treffen nahmen auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und der hessische Regierungschef Volker Bouffier teil. Über die Ergebnisses des Treffens soll wohl nicht informiert werden.
Seehofer und Söder sind in der Frage von Zurückweisungen bestimmter Asylbewerber an den Grenzen auf Konfrontationskurs mit Merkel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil