27. April 2012

Merkel kontra Hollande: Fiskalpakt nicht verhandelbar

Berlin (dpa) - Eine Woche vor der Stichwahl um die französische Präsidentschaft spitzt sich der Streit zwischen Kanzlerin Angela Merkel und Favorit François Hollande über die Eurorettung zu. Merkel lehnte Forderungen nach Neuverhandlungen über den Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin strikt ab. Hollande hielt der Kanzlerin zu Beginn der heißen Phase des französischen Wahlkampfes entgegen, es sei nicht Deutschland, das für die Gesamtheit Europas entscheiden werde. Die SPD warf Merkel eine unnötige Provokation Hollandes vor.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil