14. Juli 2013

Merkel mahnt USA auf deutschem Boden deutsches Recht zu beachten

 

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat in der NSA-Affäre die USA aufgefordert, bei Geheimdienstaktionen in Deutschland das deutsche Recht zu beachten. «Und ich erwarte eine klare Zusage der amerikanischen Regierung für die Zukunft, dass man sich auf deutschem Boden an deutsches Recht hält.», sagte Merkel im ARD-«Sommerinterview» in der Sendung «Bericht aus Berlin». Auch nach der Reise von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich habe sie bislang jedoch keine Hinweise, dass sich die Amerikaner nicht an deutsches Recht gehalten hätten. Dennoch werde weiter überprüft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil