14. Juni 2012

Merkel reist später zu G20-Gipfel nach Mexiko

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Tag der Griechenland-Wahl deutlich später zum G20-Gipfel der führenden Wirtschaftsmächte in Mexiko abreisen. Wie das Bundespresseamt mitteilte, wurde der Abflug aus Berlin auf Sonntagmitternacht verschoben - 14 Stunden später als ursprünglich geplant. Gründe wurden zunächst nicht genannt. Der zweitägige G20-Gipfel im mexikanischen Los Cabos beginnt am Montag.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil