13. Juni 2012

Merkel schaut Deutschland-Spiel mit hessischen Politikern

Berlin (dpa) - Handkäs' mit Musik statt holländischer Gouda: Bundeskanzlerin Angela Merkel schaut das EM-Spitzenspiel Deutschland - Niederlande beim Sommerfest in der hessischen Landesvertretung in Berlin. Mit ihr in der politischen EM-Fankurve sind der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, mehrere Bundesminister, Abgeordnete, Botschafter und andere Prominente. Einen Tipp zum Spiel wollte Merkel nicht abgeben: «Es ist mit egal, wie es ausgeht. Hauptsache, wir gewinnen», sagte sie.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil