06. Dezember 2012

Merkel und Netanjahu räumen Streit über Siedlungsbau nicht aus

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu haben ihren Streit über den israelischen Siedlungsbau nicht ausräumen können. Auf die Frage, ob sie Konsequenzen erwäge, sagte Merkel, sie sei niemand, der drohe. Netanjahu forderte die Palästinenser erneut zu Gesprächen für einen Friedensprozess ohne jede Vorbedingung auf. Netanjahu ist zu den 4. deutsch-israelischen Regierungskonsultationen in Berlin.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil