13. Dezember 2012

Merkel will Stärken der EU neu entfalten

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in ihrer Regierungserklärung dafür ausgesprochen, die Stärken der EU auch in Krisenzeiten weiterzuentwickeln. Man müsse dafür sorgen, dass sich die Stärken der Union neu entfalten können, sagte Merkel im Bundestag zu dem heute in Brüssel beginnenden EU-Gipfel. Es gelte, Europa als Ort des Friedens, der Freiheit und des Wohlstands zu bewahren. Bei dem zweitägigen Gipfeltreffen wird es vor allen um die Reform der Eurozone gehen. Mit weitgehenden Beschlüssen wird nicht gerechnet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil