29. Juni 2012

Merkel zieht positive Gipfel-Bilanz - auf dem Weg nach Berlin

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine positive Bilanz des EU-Gipfels zur Schuldenkrise gezogen. Es sei ein intensiver Rat gewesen, der eine Menge entschieden habe, sagte die CDU-Chefin in Brüssel nach Abschluss zweitägiger Marathonberatungen. Merkel wollte unmittelbar nach Ende des Gipfels nach Berlin zurückfliegen. Dort stehen in Bundestag und Bundesrat die Abstimmungen über Fiskalpakt und Euro-Rettungsschirm ESM auf der Tagesordnung.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil