06. Juni 2012

Merkel zum Kurzbesuch beim DFB-Team in Danzig

Danzig (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei einem Kurzbesuch im EM-Quartier Mut gemacht. Sie habe einen wunderbaren Mannschaftsgeist und viel Zusammenhalt unter den Spielern gespürt, sagte Merkel am Abend in Danzig. Sie wünsche dem Team - wie viele Millionen Menschen in Deutschland - Erfolg und das notwendige Quäntchen Glück. Kapitän Philipp Lahm hatte die Regierungschefin begrüßt und ihr das Quartier gezeigt. Es folgte ein kurzes Abendessen der Mannschaft mit Merkel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil