08. Dezember 2012

Meteorologen erwarten für Sonntag weitere Schneefälle

Offenbach (dpa) - Nach dem ersten Wintereinbruch in Deutschland am Freitag erwarten die Meteorologen bereits für morgen weitere Schneefälle. Bis Montag früh seien dann wieder fünf bis zehn Zentimeter möglich, in einigen Mittelgebirgen auch deutlich mehr, sagte eine Sprecherin des Deutschen-Wetterdienstes in Offenbach. Gefährlich soll es vor allem für die Autofahrer im Nordwesten werden: Dort geht der Schnee in Regen über, der auf dem eiskalten Boden sofort gefriert und für Blitzeis sorgen kann. An dem kalten Winterwetter soll sich auch in der kommenden Woche kaum etwas ändern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil