04. März 2013

Mexikaner bleibt reichster Mann der Erde

New York (dpa) - Der Mexikaner Carlos Slim Helú bleibt der reichste Mensch der Erde - und kein Deutscher ist mehr unter den Top Ten. Zu dem Ergebnis kommt das New Yorker Wirtschaftsmagazin in seiner jährlichen «Forbes»-Liste. Demnach wird das Vermögen des Telekommunikationsunternehmers Slim auf 73 Milliarden Dollar geschätzt - vier Milliarden mehr als vor einem Jahr. Reichster Deutscher ist weiterhin Aldi-Mitbegründer Karl Albrecht mit 26 Milliarden Dollar. Er rutschte aber von Platz 10 auf Platz 18 ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil