15. August 2013

Michael Schieber schickt ein Foto

... seiner Frau Kirsten, die sich vor Leonardo da Vincis Geburtshaus in der Provinz Florenz unter einem Olivenbaum zur Ruhe gelegt hat. Die Landschaft mit Weinbergen und Olivenbäumen habe sich über die Jahrhunderte kaum verändert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil