14. Dezember 2012

Michael Schumacher: Haug-Abschied aus Formel 1 «große Zäsur»

Berlin (dpa) - Rekordweltmeister Michael Schumacher wertet den Abschied von Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug als einschneidendes Ereignis für die Formel 1. Haugs Weggang werde eine große Lücke reißen, schreibt Schumacher auf seiner Homepage. Haug hatte verkündet, den Vertrag beim Werksteam zum Jahresende aufzulösen. Seitdem er im Motorsport aktiv gewesen sei, gehörten Mercedes und Haug zusammen, schreibt Schumacher. Insofern stelle dieser Schritt eine große Zäsur dar. «Norbert lebte Motorsport», betont Schumacher.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil