31. Dezember 2013

Michael Schumachers Gesundheitszustand leicht verbessert

Grenoble (dpa) - Vorsichtiges Durchatmen in Grenoble. Nach einer zweiten Operation geht es Michael Schumacher etwas besser. Doch die Ärzte sehen den ehemaligen Formel-1-Piloten weiter in Lebensgefahr.

Pressekonferenz in Grenoble
Ärzte und Neurochirurgen halten in Grenoble eine Pressekonferenz zu Michael Schumachers Gesundheitszustand ab. Foto: Yoan Valat
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil