30. Dezember 2014

Minus an der Wall Street nach enttäuschenden US-Konjunkturdaten

New York (dpa) - Enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA haben den jüngsten Rekordlauf an der Wall Street gestoppt. Die wichtigsten Indizes gingen mit leichten Verlusten aus dem Handel. Der Dow Jones gab um 0,31 Prozent auf 17 983,07 Punkte nach. Der Euro war zwischenzeitlich auf den tiefsten Stand seit Juli 2012 gefallen und notierte zuletzt bei 1,2157 US-Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil