13. November 2013

Miss Teen USA erpresst: Hacker bekennt sich schuldig

Los Angeles (dpa) - Ein 19-jähriger Informatikstudent hat sich schuldig bekannt, Miss Teen USA und weitere Frauen mit Nacktfotos erpresst zu haben. Vor einem Gericht in Kalifornien räumte der junge Mann ein, Rechner und Webcams der Frauen angezapft zu haben. Dabei heimlich eingefangene und heruntergeladene Nacktbilder benutzte er, um seine Opfer zu erpressen. Betroffen war auch die jetzt 19-jährige Kalifornierin Cassidy Wolf, die im August zur Miss Teen USA gekürt wurde. Dem Angeklagten drohen mehrere Jahre Haft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil