24. Dezember 2012

Mit 15,9 Grad Temperatur-Rekord an Heiligabend für München

München (dpa) - Cabriofahren an Weihnachten: Mit 15,9 Grad ist in München am Mittag eine Rekordmarke für einen Heiligabend gemessen worden. Die bisherige Höchsttemperatur für einen 24. Dezember war dort mit 14,5 Grad im Jahr 1977 erreicht worden. Es wird wahrscheinlich noch etwas wärmer werden. Auf einen deutschlandweit milden Heiligabend folgen ungemütliche Weihnachtsfeiertage. Morgen und am Mittwoch erwartet der Deutsche Wetterdienst Schauer und zum Teil kräftigen Wind - und weiterhin keine weiße Weihnacht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil