06. April 2017

Mit Spannung erwartet: Erstes Treffen Trumps mit Xi Jinping

Washington (dpa) - Der Konflikt mit Nordkorea und die bilateralen Handelsbeziehungen stehen im Mittelpunkt des ersten Treffens von US-Präsident Donald Trump mit seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping. Die Begegnung beginnt am Nachmittag in Mar-a-Lago, dem Privatdomizil Trumps in Florida. Das mit Spannung erwartete Treffen wurde durch einen neuen Raketentest Nordkoreas zusätzlich aufgeladen. Das Weiße Haus hatte das Atom- und Raketenprogramm Nordkoreas zu einer Angelegenheit von hoher Dringlichkeit erklärt, an der man gern gemeinsam mit China arbeiten wolle.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil